| Personalie

Rasch bleibt BFW-Präsident

Walter Rasch
Bild: BFW

Walter Rasch ist als Präsident des BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen im Amt bestätigt worden. Auch im Übrigen gab es im BFW-Vorstand nur wenige Änderungen.

Auf der Jahreshauptversammlung des BFW im Rahmen des Deutschen Immobilien Kongresses in Berlin wurde Walter Rasch einstimmig als Präsident des Verbandes wiedergewählt. Er amtiert seit 2004.

Auch die Vizepräsidenten Horst-Achim Kern und Frank Vierkötter sowie Schatzmeister Dirk Lindner wurden in ihren Ämtern bestätigt. Im BFW-Bundesvorstand ebenfalls einstimmig bestätigte Mitglieder sind Andreas Eisele, Karl Heinz Maerzke, Dirk Salewski, Karl Strenger, Sönke Struck und Dr. Walter Winkelmann.

Neu als Vizepräsidenten wurden Andreas Ibel und Dr. Christian Kube gewählt. Neu im Vorstand ist auch Uwe Kraft, der Tilmann Schneider ablöst.

Schlagworte zum Thema:  Personalie

Aktuell

Meistgelesen