| Personalie

Minol stellt Führungsriege neu auf

Die neue Geschäftsführung (v. l. n. r.): Alexander Lehmann, Zeljko Petrina, Ralf Moysig, Werner Lehmann und Anton Setter
Bild: Minol

Der Energiemanagement-Dienstleister Minol verändert die Geschäftsführung: Anton Setter wird ab Januar unter anderem für den Bereich Gewerbeimmobilien zuständig sein. Ralf Moysig übernimmt zum 1.1.2014 Themen wie Dienstleistung und Abrechnung. Zeljko Petrina wird ab dem 1. Juli für die Finanzen verantwortlich zeichnen.

Die Minol Messtechnik W. Lehmann GmbH & Co. KG Minol bleibt auch zukünftig ein Familienunternehmen: Geschäftsführer Alexander Lehmann kümmert sich nach wie vor um Produktion, Materialwirtschaft, Personal, Export sowie Forschung und Entwicklung. Werner Lehmann betreut im Führungsteam weiterhin Projekte und ist für das Patentrecht zuständig. Das bisherige Geschäftsführungsmitglied Ralf Görner verlässt das Unternehmen zum 31. Dezember.

Setter (54) war zuvor unter anderem zwölf Jahre lang beim E.ON-Konzern tätig - sechs davon in der Geschäftsführung der Tochterfirma Ista Deutschland. Zuletzt war er Partner bei einer Management-Beratung in Düsseldorf. Bei Minol wird er neben dem Bereich Gewerbeimmobilien auch für den Vertrieb, das Marketing und das Produktmanagement sowie den Bereich Service verantwortlich sein.

Moysig (54) arbeitete unter anderem zwölf Jahre lang bei E.ON, davon sechs Jahre in der Geschäftsführung der Tochterfirma Viterra Energy Services (heute Ista). Anschließend führte ihn sein Weg durch die Führungsebenen der Benteler Gruppe, der Klöckner & Co SE und zuletzt der Aqua Power Management Group. Bei Minol übernimmt er neben den Bereichen Dienstleistung und Abrechnung die Ressorts Zentrale Services, IT und Organisation.

Petrina (41) war einige Jahre beim Automobilzulieferer Beru für das Controlling zuständig, bevor er bei der Unternehmensberatung Capgemini Ernst & Young die Finanzorganisation verschiedener großer Kunden neu gestaltet hat. Zuletzt war er Kaufmännischer Leiter und Prokurist bei einem namhaften Automobilzulieferer. Bei Minol übernimmt er die Verantwortung für die Bereiche Finanzen, Rechnungswesen und Controlling.

Aktuell

Meistgelesen