15.01.2014 | Personalie

Ista Deutschland erweitert Geschäftsführung

Ralf Görner
Bild: www.henning-photographie.de

Ralf Görner übernimmt ab sofort die neu geschaffene Position des Chief Operations Officers (COO) beim Energiedienstleister Ista Deutschland in Essen. Er ergänzt damit die bisherige Geschäftsführung. Görner kommt vom Konkurrenten Minol.

Görner (49) gehört damit neben Walter Schmidt (CEO), Peter Ruwe (CSO) und Dieter Hackenberg (CFO) zur Geschäftsführung. Er soll im Unternehmen die operativen Prozesse für die verbrauchsgerechte Erfassung und Abrechnung von Energie, Wasser und Haushaltsnebenkosten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg weiter optimieren.

In den vergangenen 17 Jahren war Görner bei Minol in verschiedenen Führungspositionen tätig. Zuletzt verantwortete er dort als Mitglied der Geschäftsführung die Bereiche Finanzen und Controlling, Organisation und IT sowie das Abrechnungswesen.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen