25.06.2013 | Facility Management

Meag vergibt FM-Mandat an Gema

Zu den Aufgaben gehört das technische Gebäudemanagement
Bild: MEV-Verlag, Germany

Die Gema Gebäudemanagement GmbH & Co KG hat sich in einem Bieterverfahren durchgesetzt und erhält einen neuen Auftrag von MEAG. Das Mandat umfasst Facility-Management-Leistungen der bundesweiten Fachmärkte.

Kernpunkt ist dabei die Umsetzung des technischen und infrastrukturellen Gebäudemanagements über ein mobiles Objektmanagement. Bei den MEAG German Super Stores handelt es sich um 13 Fachmärkte (Baumärkte, Fachmarktzentren, Shoppingcenter), die über das gesamte Bundesgebiet verteilt und in einem von der Hahn Gruppe verwalteten Immobilienfonds gebündelt sind. Die Hahn Gruppe ist am Fonds auch direkt beteiligt.
Der hat eine Laufzeit ab 1.4.2013 von drei Jahren mit entsprechenden Verlängerungsoptionen. Die Gema Gebäudemanagement ist ein mittelständisches Unternehmen der Firmengruppe Fink-Köberl in München.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Facility Management

Aktuell

Meistgelesen