| Unternehmen

Kooperation in Facility-Management-Branche beschlossen

CAFM Ring, Facility Management Austria (FMA) und IFMA Austria kooperieren
Bild: Haufe Online Redaktion

Die drei Branchenverbände CAFM Ring, Facility Management Austria (FMA) und IFMA Austria haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Schwerpunkte seien dabei unter anderem das Einwirken auf künftige Standards im Building Information Modeling (BIM) und die Förderung des Nachwuchses.

Die drei Verbandsvorsitzenden wollen sich nun zunächst im Rahmen eines Round-Tables zur „Agenda BIM für FM“ gemeinsam mit weiteren Verbänden darüber verständigen, wie es besser gelingen kann, speziell auch die Sicht des Facility Managements in die bevorstehenden Standardisierungen der aktuellen BIM-Bewegung einbringen und der Branche eine hörbarere Stimme verleihen zu können.

Schlagworte zum Thema:  Facility Management, Kooperation

Aktuell

Meistgelesen