| Property Management

JLL managt zwei weitere Fachmarktzentren des German Retail Box Fund

Hornbach (hier in München) ist Hauptmieter im Dortmunder Center
Bild: Hornbach Holding

Prime Management hat Jones Lang LaSalle (JLL) mit dem Property Management für zwei Fachmarktzentren in Dortmund und Senden beauftragt. Die Center sind im Eigentum des German Retail Box Fund mit Sitz in Jersey.

Das mehr als 31.000 Quadratmeter umfassende „Hornbachcenter" befindet sich in der Dortmunder Innenstadt-Nord, Borsigstraße 4 - 6 / Brunnenstraße 20 - 22. Neben dem Hauptmieter Hornbach sind die Flächen unter anderem an REWE, Lidl, Tedox und Burger King vermietet.

In Senden bei Ulm sind unter anderem Marktkauf, Edeka, Saturn, C&A, Baby One, Deichmann und Roland Schuhe Mieter des insgesamt 28.000 Quadratmeter umfassenden Zentrums im Gewerbegebiet „Im Oberen Tal / Im Strassfeld".

Eigentümer der zwei Objekte ist der in Jersey ansässige German Retail Box Fund. Das seit dem Jahr 2007 bestehende Vertragsverhältnis mit Prime Management wird damit auf bundesweit insgesamt 49 Fachmarktzentren und einer vermietbaren Fläche von rund 500.000 Quadratmetern ausgeweitet. Unter anderem gehören dazu Zentren in München und in Hannover.

Schlagworte zum Thema:  Management, Shopping-Center

Aktuell

Meistgelesen