12.08.2013 | Unternehmen

Hochtief managt Frankfurter Bürohochhaus "Skyper"

Büroturm Skyper im Frankfurter Bankenviertel
Bild: Allianz Real Estate

Hochtief übernimmt das Property-Management für das Objekt Skyper im Frankfurter Bankenviertel. Eigentümer des Gebäudekomplexes in der Taunusanlage 1 und Auftraggeber ist Allianz Real Estate Germany.

Das Gebäudeensemble Skyper zählt zu den Premium-Immobilien in der Main-Metropole. Für das gesamte kaufmännische und technische Property Management setzt Hochtief ein eigenes Team ein. Zu den Hauptmietern des Skyper zählen die Deutsche Bundesbank, Deka Investmentfonds sowie HSBC.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Property Management

Aktuell

Meistgelesen