31.01.2012 | Verwalter

GSK erteilt JLL Mandat für 7,5 Millionen Quadratmeter

GlaxoSmithKline (GSK) hat Jones Lang LaSalle (JLL) zum alleinigen globalen Immobilien-Dienstleister ausgewählt. Das Mandat umfasst ein Portfolio von rund 7,5 Millionen Quadratmetern an 750 Standorten.

Das Mandat beinhaltet unter anderem Beratungsleistungen, Transaktionen sowie das Management von leerstehenden und untervermieteten Immobilien. Jones Lang LaSalle erbringt bereits seit mehr als zehn Jahren Immobilien-Dienstleistungen für GlaxoSmithKline.

Aktuell

Meistgelesen