DDIV und Partner planen bundesweiten Branchenstandard

Ein Branchenstandard soll es ERP-Softwareherstellern leichter machen, sich mit PropTechs sowie Energie- und Messdienstleistern zu vernetzen. Mit seinen Partnern hat der DDIV eine Machbarkeitsstudie für eine Datenaustauschplattform erarbeitet, die nun extern geprüft werden soll.

Auf dem Forum Zukunft IV, das vom 20. bis 21. März in Weimar stattfand, war im Rahmen einer Podiumsdiskussion die enorme Bedeutung eines einheitlichen Branchenstandards für Immobilienverwaltungen Thema.

"Die digitale Transformation stellt die Branche vor neue und bisher nie gekannte Anforderungen. Wir brauchen daher neue Wege, um Lösungen anzubieten und unsere Unternehmen in eine erfolgreiche Zukunft zu führen." DDIV-Geschäftsführer Martin Kaßler

AG Digitalisierung im DDIV erarbeitet Machbarkeitsstudie in Workshops

Um die Digitalisierung in der Immobilienverwalterbranche zu begleiten und zu fördern, hat der DDIV vor einiger Zeit die Arbeitsgruppe Innovation & Digitalisierung gegründet und in einem ersten Schritt ein Anforderungsprofil entwickelt.

In einem zweiten Schritt wurden ERP-Softwarehersteller, PropTechs und Abrechnungsunternehmen mit den Anforderungen vertraut gemacht. Die Unternehmen, alle DDIV-Partner, haben nun in Workshops eine Machbarkeitsstudie zur Entwicklung eines einheitlichen Branchenstandards für eine Datenaustausch-Plattform erarbeitet und wollen jetzt ein externes Beratungsunternehmen beauftragen, das die Studie prüft.

"Wir haben dies beim 'Forum Zukunft' öffentlich gemacht, auch um zu zeigen, dass wir – Dienstleistungsunternehmen und Verband – eine gemeinsame Verantwortung haben, nämlich den Erhalt unserer Branche durch die Fortentwicklung der digitalen Prozesswelt." Ralf Michels, DDIV-Präsidiumsmitglied und Leiter der AG Digitalisierung

In der AG Digitalisierung sind folgende DDIV-Partner-Unternehmen in das "Projekt Machbarkeitsstudie" involviert:

  • Aareon AG
  • Animus GmbH & Co. KG
  • Casavi GmbH
  • Chapps NV
  • Domus Software AG
  • etg24 GmbH
  • Facilioo GmbH
  • Giesse + Partner Software GmbH
  • Haufe-Lexware Real Estate AG
  • Inteligy GmbH
  • Kalorimeta GmbH
  • Letterscan GmbH & Co. KG


Das könnte Sie auch interessieren:

Moderne Immobilienverwaltung: Haufe und DDIV sind Innovationspartner

Datenmanagement: gif-Standards wollen Multidimensionalität