21.09.2012 | Property Management

CBRE übernimmt Beratung für Shanghai Tower

Shanghai Tower
Bild: CBRE

Die CBRE Group übernimmt im Auftrag von der Shanghai Tower Construction & Development die Property Management Beratung für den Shanghai Tower. Das Hochhaus wird im Bezirk Lujiazui im chinesischen Shanghai erbaut und bei Fertigstellung 2015 eine Höhe von 632 Meter erreichen.

Mit einer Fläche von 574.000 Quadratmetern wird der Tower zu den renommiertesten Gewerbeimmobilien in China sowie weltweit gehören. "Der Shanghai Tower gehört zu den prestigeträchtigsten Immobilien, die wir jemals verwaltet haben", sagt Brett White, CEO von CBRE.

CBRE wird beim Property Management und bei den baustrategischen Maßnahmen für den Shanghai Tower zunächst als Berater von Shanghai Tower Construction & Development tätig sein. Nach der Fertigstellung des Gebäudes übernimmt CBRE die Beratungsverantwortung für das Property Management des Towers.

Der Shanghai Tower wird über Büroflächen, ein Luxushotel, einen Einzelhandelskomplex, eine Aussichtsplattform sowie weitere Unterhaltungsstätten und kulturelle Veranstaltungsorte verfügen. Außerdem wird er zu den fortschrittlichsten Hochhäusern weltweit im Bereich Nachhaltigkeit gehören.

Schlagworte zum Thema:  Property Management, Immobiliendienstleister, Immobilienverwalter

Aktuell

Meistgelesen