Für 88 Prozent der Mieter von Gewerbeimmobilien ist die Qualität des Property Managements entscheidend dafür, ob ein Mietvertrag verlängert wird. 42 Prozent der Nutzer sehen eine zu lange Reaktionszeit des Property Managers als größtes Problem an. Dies sind Ergebnisse der 2018 Global Tenant Survey des Immobiliendienstleisters CBRE.

Die Qualität des Property Managements wird für 82 Prozent der Nutzer von der Erreichbarkeit des zuständigen Property Managers und durch dessen zeitnahe Rückmeldung (78 Prozent) bestimmt.

1300 Nutzer von Gewerbeimmobilien wurden befragt

Für die Umfrage hat CBRE weltweit mehr als 1.300 Nutzer von Gewerbeimmobilien befragt.

Vor allem angesichts des weltweit zunehmenden Wettbewerbs um die besten Mitarbeiter gewinnt das Property Management laut CBRE immer mehr an Bedeutung. 87 Prozent der Nutzer gaben an, dass eine reibungslose Verwaltung und Betreuung der Arbeitsflächen einen wichtigen Faktor in der Mitarbeiterbindung darstellt.

 

Schlagworte zum Thema:  Gewerbeimmobilien, Property Management, Umfragen