23.09.2015 | Deal

Bilfinger Real Estate managt zwei Einkaufszentren der Deka

Die Neumarkt Galerie beherbergt 42 Shops
Bild: neumarktgalerie.com

Bilfinger Real Estate übernimmt zum 1. Oktober das Center Management, Property Management und die Vermietung der Einzelhandelsflächen in der Neumarkt Galerie in Köln und in der RheinBerg Galerie in Bergisch-Gladbach. Auftraggeber ist die Deka Immobilien GmbH.

Die Neumarkt Galerie in der Kölner Innenstadt gehört zum Liegenschaftsvermögen des offenen Publikumsfonds "Deka-ImmobilienEuropa". Es befindet sich am Eingang zur Schildergasse, eine der meist frequentierten Einkaufsstraßen Deutschlands. Die Neumarkt Galerie beherbergt 42 Shops verteilt auf 20.000 Quadratmeter Einzelhandelsfläche, weitere 14.000 Quadratmeter Bürofläche und die "PAN Klinik am Neumarkt" mit 25 medizinischen Praxen.

Die 2009 fertiggestellte RheinBerg Galerie in Bergisch-Gladbach gehört zum Spezialfonds "WestInvest TargetSelect Shopping" und befindet sich ebenfalls in zentraler Lage. Das 16.500 Quadratmeter Fläche umfassende Einkaufscenter beinhaltet 48 Shops und ist vollständig vermietet.

Schlagworte zum Thema:  Einkaufszentrum, Center-Management

Aktuell

Meistgelesen