| In eigener Sache

BBA und Haufe-Lexware kooperieren

Die Kooperation wurde Ende November besiegelt
Bild: Haufe Online Redaktion

Die Haufe-Lexware GmbH und Co. KG und die Berliner BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V. haben ihre Kooperation besiegelt. Unter anderem sollen die Dozenten der BBA künftig kostenlos auf fach- und ausbildungsspezifische Software und Datenbanken zugreifen können.

Im Rahmen der Zusammenarbeit stellt das Softwareunternehmen den Dozenten der BBA für die private Berufsschule und die Veranstaltung von Lehrgängen die Datenbank- und Informationssoftware "Haufe Verwaltungspraxis Professional" und "Haufe WohnungsWirtschafts Office Professional" zur Verfügung. Neben Kommentar- und Fachliteratur verfügen die Produkte über umfangreiche Datenbanken an Urteilen der aktuellen Rechtsprechung sowie über Vordrucke, Formulare und Musterverträge aus unterschiedlichen Arbeitsbereichen der Immobilienwirtschaft.

"Es freut uns sehr, dass wir Haufe-Lexware als Kooperationspartner gewinnen konnten", sagte Dr. Hans-Michael Brey, Geschäftsführender Vorstand der BBA. "Eine unserer Leitlinien ist der permanente Ausbau unseres Serviceangebots". Dazu zähle insbesondere, in der Ausbildung die aktuellsten medialen Möglichkeiten auszuschöpfen und anzubieten. "In diesem Fall fiel es uns die Entscheidung für das Partnerangebot von Haufe-Lexware sehr leicht," so Brey weiter.

Schlagworte zum Thema:  Immobilienwirtschaft

Aktuell

Meistgelesen