Mietzahlungsverzug

Wer wartet schon gern auf die Miete? Niemand! Der Mieter muss bis zum 3. Werktag des Monats seine Miete zahlen. Samstage zählen dabei nicht mit. Da ständig unpünktliche Mietzahlungen eine Kündigung rechtfertigen, sollten Vermieter nicht tatenlos zusehen, ob und wann der Mieter zahlt. Wie Sie richtig reagieren, zeigt diese Checkliste: Von der Abmahnung bis zur Ratenzahlungsvereinbarung.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt VerwalterPraxis. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich VerwalterPraxis 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesen