Mehrwertsteuersenkung 2020 ... / 1.3 Variante 3: Die Steuersenkung wird teilweise an die Kunden weitergegeben

Der Unternehmer entscheidet sich, nur einen Teil der Steuersenkung an seine Kunden weiterzugeben.

 
Praxis-Beispiel

Rechenbeispiel: Steuersenkung teilweise weitergeben

Das Produkt wird nach der Steuersenkung zu 117,50 Euro angeboten. Die Kosten liegen weiter bei 90 Euro pro Stück. Damit verändert sich der Gewinn pro Stück auf 11,29 Euro (117,50 Euro – 16 % Mehrwertsteuer – 90 Euro Kosten). Bei einer Verkaufsmenge von 1.000 Stück beträgt der Gewinn jetzt 11.293,10 Euro, bei 1.050 Stück beläuft er sich auf 11.857,76 Euro

 
Hinweis

Regelsatz beachten

In den Beispielen wurde nur der Regelsatz von 19 % bzw. 16 % berücksichtigt; die Zusammenhänge gelten aber genauso beim ermäßigten Satz von aktuell 7 % bzw. ab Juli 5 %.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt VerwalterPraxis. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich VerwalterPraxis 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge