Heizkostenverordnung zum 1.... / 8 Ausnahmeregelung für Passivhäuser (§ 11 HeizkostenV ergänzt)
  1. § 11 HeizkostenV regelt einige Ausnahmefälle, in denen die Heizkostenverordnung nicht anzuwenden ist. Dieser Gruppe wird eine weitere Ausnahme hinzugefügt: Nach dem neuen § 11 Abs. 1 Nr. 1 gilt die Heizkostenverordnung auch nicht "in Gebäuden, die einen Heizwärmebedarf von weniger als 15 kWh je m2 und Jahr aufweisen."

    Damit sind die sog. "Niedrigenergiehäuser" angesprochen.

  2. Zweck der Ergänzung: Schaffung von Anreizen zum Bau von Niedrigenergiehäusern.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt VerwalterPraxis. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich VerwalterPraxis 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge