Gewerbeerlaubnis, Berufshaf... / 1.7 Welche Kosten entstehen?

Darüber, welche Kosten für die Beantragung der Gewerbeerlaubnis entstehen werden, kann derzeit nur spekuliert werden. Des Weiteren ist zu berücksichtigen, dass es bundesweit keinen einheitlichen Gebührenrahmen gibt, die Gebühren für die Gewerbeerlaubnis vielmehr je nach Region unterschiedlich hoch ausfallen können. Mit einer Grundgebühr von ca. 200 bis 250 EUR muss mindestens gerechnet werden. Je nach Verwaltungsaufwand und Region können gar Gebühren bis 1.000 EUR festgesetzt werden. Inwieweit sich diese durch Prüfung des Versicherungsschutzes erhöhen wird, ist derzeit nicht bestimmbar.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt VerwalterPraxis. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich VerwalterPraxis 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge