28.05.2014 | Top-Thema In eigener Sache: Relaunch des Fachmagazins „Immobilienwirtschaft“

Relaunch des Fachmagazins „Immobilienwirtschaft“

Kapitel
Bild: Haufe Online Redaktion

Die Rolle eines Fachmagazins hat sich in den letzten Jahren stark geändert. Es wird immer mehr zu seiner Aufgabe, sich auf das eher Langlebige zu konzentrieren, einzuordnen und zu kommentieren. Künftig wird es in der Immobilienwirtschaft durchaus mehrseitige Schwerpunktbeiträge geben.

Themen, die ab dem Relaunch verstärkt im Fokus stehen werden, sind:

 

  • Technologie, IT und Energie: Der technologische Wandel, sowohl in Arbeitsprozessen, als auch bei Immobilien selbst stellt die Branche vor große Herausforderungen.

 

  • Personal und Recruiting: Nachwuchsmangel ist ein zentrales, langfristiges Problem der Immobilienbranche.

 

  • Recht: Der Koalitionsvertrag hat zahlreiche rechtliche Neuerungen gebracht, deren Tragweite in die Zukunft hineinwirken, wie beispielsweise die Zugangsvoraussetzungen für Verwalter und Makler. Doch auch die Brüsseler Gesetzgebung hat – etwa im Bereich Steuer – zunehmend Einfluss auf die hiesige Praxis.

 

Die Redaktion wünscht viel Spaß beim neuen Lesen!


Hier geht's zur Bilderserie "Relaunch - IW Juni 2014 Musterseiten"

Aktuell

Meistgelesen