07.02.2013 | Unternehmen

ZBI mit Rekord-Platzierungsergebnis in 2012

Insgesamt 102 Millionen Euro legten Anleger in ZBI-Produkte an
Bild: Haufe Online Redaktion

Die ZBI Zentral Boden Immobilien AG hat nach eigenen Angaben im Jahr 2012 einen Rekord beim platzierten Eigenkapital erzielt: Insgesamt 102 Millionen Euro legten Anleger in Produkte der Erlanger an. Die meisten Gelder flossen in den Ende Januar geschlossenen Wohnimmobilienfonds ZBI Professional 7.

Mit dem Ergebnis rangiert das Emissionshaus in der Bestenliste der Immobilienfonds Deutschland des VGF (Verband Geschlossene Fonds) auf dem 5. Platz. In diesem Jahr stehen der Ausbau des institutionellen Geschäfts sowie die Platzierung der Nachfolgefonds der ZBI Professional Fondsreihe ganz oben auf der ZBI-Agenda.

Schlagworte zum Thema:  Immobilienfonds, Geschlossene Immobilienfonds, Wohnimmobilien

Aktuell

Meistgelesen