09.07.2013 | Personalie

White Label komplettiert Management-Team

Peret Bergmann
Bild: White Label/Werner Popp

Peret Bergmann ist designierter COO der geplanten Master-Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG), deren Zulassung die White Label Real Asset Products GmbH derzeit vorbereitet. Er war zuletzt als langjähriger Leiter der Rechtsabteilung und im Management Board der deutschen Organisation von Bouwfonds REIM tätig.

White Label hat damit die Geschäftsleitung der geplanten Master-KVG vervollständigt. Gemeinsam mit Thomas Pohle als CEO und André Barthels als CFRO wird Bergmann die Neugründung verantworten.

White Label bietet einer begrenzten Zahl von fünf bis zehn Initiatoren geschlossener Fonds die Möglichkeit zur Beteiligung an einer gemeinsamen Kapitalverwaltungsgesellschaft. Diese stellt dann in Form einer Master-KVG die nach dem KAGB erforderliche Plattform für das zukünftige Geschäft ihrer Gesellschafter bereit.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Immobilienfonds, Personalie

Aktuell

Meistgelesen