26.10.2012 | Unternehmen

Warburg Bank eröffnet Geschäftsstelle in München

Luxusmeile Maximilianstraße: Hier eröffnet Warburg eine Geschäftsstelle
Bild: Kigoo Images

M.M.Warburg & CO hat eine Geschäftsstelle in München eröffnet. Die Privatbank mit Hauptsitz in Hamburg will Kunden in Bayern damit einen direkten Zugang zu den Dienstleistungen ermöglichen. Der Sitz der neuen Filiale ist in der Maximilianstraße 2.

Geleitet wird die Geschäftsstelle von Klaus Sojer (45) und seinem Stellvertreter Paul Christian Recum (47). Beide verfügen über langjährige Erfahrung am Platz München. Zielgruppe der neuen Geschäftsstelle sind in erster Linie anspruchsvolle Privatkunden, Unternehmen und Stiftungen.

Darüber wollen die Münchner Berater Ansprechpartner für Finanzierungen, Immobilientransaktionen und Private Equity sein. Neben der Neueröffnung in München und dem Hauptsitz in Hamburg, gibt es bereits Geschäftsstellen in
Frankfurt und Köln sowie Tochterbanken in zehn weiteren Städten.

Schlagworte zum Thema:  Immobilienfinanzierung, Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen