03.02.2014 | Unternehmen

La Française und Forum Partners kaufen CWI

Die bestehenden lokalen Teams werden beibehalten
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Die Immobilieninvestoren La Française und Forum Partners haben gemeinsam Cushman & Wakefield Investors (CWI), den Investmentmanager von Cushman & Wakefield (C&W) gekauft. Die Gesellschaft wird unter dem Namen "La Française Forum Real Estate Partners" firmieren. Die bestehenden lokalen Teams werden beibehalten.

La Française übernimmt 66,6 Prozent und Forum Partners 33,3 Prozent. Der Erwerb muss noch durch die Aufsichtsbehörde genehmigt werden.

Das Management von CWI, David Rendall (CEO) und Jens Göttler (Managing Director), wird  die Geschäfte weiterhin zusammen mit seinem gegenwärtigen Team führen.

Alle bestehenden Dienstleistungsvereinbarungen zwischen Cushman & Wakefield und CWI werden auf "La Française Forum Real Estate Partners" (LFF Real Estate Partners) übertragen.

CWI bietet Investmentmanagement-Dienstleistungen im Bereich direkter und indirekter Anlagen in gewerblich genutzte Immobilien in Großbritannien, Kontinentaleuropa und Korea an.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen