| Transaktion

Union Investment kauft Büroprojekt „XYZ Building” in Manchester

"XYZ Building" in Manchester
Bild: Union Investment

Union Investment hat das projektierte Bürogebäude „XYZ Building“ in Manchester für den offenen Immobilienfonds „UniInstitutional European Real Estate“ gekauft. Verkäufer ist der Projektentwickler Allied London Properties.

Das „XYZ Building“ wird in Spinningfields, einem der erfolgreichsten neuen Geschäftszentren in Großbritannien, realisiert. Die als „Grade A“ klassifizierte Immobilie wird nach der für August geplanten Fertigstellung 14.571 Quadratmeter Büroflächen bereithalten.

Die Immobilie ist nach Angaben von Union Investment bereits zu 95 Prozent vorvermietet. Mieter sind vor allem Unternehmen aus der IT- und Telekommunikationsbranche, darunter NCC, Smoosmiths und Global Radio.

Der Fonds hat 2004 bereits in Manchester investiert, und zwar in das Radisson Blu Hotel am Flughafen.

Lesen Sie auch:

Union Investment verkauft Bürohaus in Berlin

Union Investment verkauft Bürogebäude in Madrid

Union Investment kauft „Mélia“-Hotel in Berlin

Schlagworte zum Thema:  Investment, Transaktion, Büroimmobilie, Immobilienfonds, Offene Immobilienfonds

Aktuell

Meistgelesen