29.04.2015 | Transaktion

Union Investment kauft Büroneubau "Green Worx" in Wien

Büroobjekt "Green Worx" in Wien
Bild: Union Investment

Union Investment hat das Büroobjekt "Green Worx" in Wien unter Vertrag gebracht. Das Objekt ergänzt das Portfolio des offenen Immobilienfonds "UniImmo: Deutschland". Der Kaufpreis beträgt rund 50 Millionen Euro. Verkäufer sind die S+B Gruppe AG und die Raiffeisen Holding.

Das aus vier Solitärgebäuden bestehende Objekt „Green Worx“ mit 16.277 Quadratmetern Mietfläche wurde im Jahr 2013 fertiggestellt und befindet sich im Teilmarkt Lassallestraße im Herzen Wiens.

Von der S+B Gruppe und der Raiffeisen Holding hatte Union Investment im März bereits den Gebäudekomplex "Ibis & Ibis budget Wien Messe" für einen ihrer Spezialfonds übernommen.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Transaktion, Büroimmobilie

Aktuell

Meistgelesen