16.03.2015 | Transaktion

Union Investment kauft belgisches Shopping-Center

Ostende
Bild: Jerzy Sawluk ⁄

Der institutionelle Einzelhandelsfonds "UII Shopping Nr. 1" von Union Investment hat das Shopping-Center "Feest en Cultuurpaleis" im belgischen Oostende erworben. Verkäuferin ist IVG Institutional Funds.

Die Immobilie wurde 2007 vollständig revitalisiert und verfügt über insgesamt 5.633 Quadratmeter Einzelhandelsfläche verteilt auf insgesamt 17 Läden.

Bei der Transaktion wurde Union Investment von Cushman & Wakefield, Baker & McKenzie und PwC, IVG Institutional Funds von CBRE und Loyens & Loeff beraten.

Schlagworte zum Thema:  Immobilienwirtschaft, Shopping-Center

Aktuell

Meistgelesen