Schieble verstärkt Führungsmannschaft der Berlin Hyp

Dr. Michael Schieble verstärkt ab dem 1. September die Führungsmannschaft der Berlin Hyp. Der 45-Jährige wird als Generalbevollmächtigter die Marktfolgebereiche Kredit, Risikobetreuung und Wertermittlung betreuen.

Schieble verfügt über eine 20-jährige Erfahrung in der Kreditwirtschaft und in der Strategieberatung von
Finanzdienstleistern. Nach Stationen bei der internationalen Strategieberatung Bain & Company und der Sparkasse Köln-Bonn ist er seit 2007 als Generalbevollmächtigter für das Beteiligungsmanagement und
geschäftsstrategische Fragestellungen im Deutschen Sparkassen- und Giroverband verantwortlich.