28.01.2014 | Transaktion

Real I.S.-Fonds "BGV V" kauft in Elmshorn und Lyon ein

Lyon
Bild: Bildpixel ⁄

Der Fondsmanager Real I.S. hat für den institutionellen Immobilienfonds "BGV V" eine Einzelhandelsimmobilie am Alten Markt in Elmshorn bei Hamburg erworben. Verkäufer ist Cornerstone Real Estate Advisers Europe. In Lyon wurde für den "BGV V" in das Bürohaus Anthémis investiert. 

Die Einzelhandelsimmobilie mit 8.200 Quadratmetern Verkaufsfläche liegt an der Haupteinkaufsstraße in Elmshorn. Die Immobilie ist langfristig zu 98 Prozent vermietet. Hauptmieter sind H&M, C&A, Deichmann und Kik. Das ehemalige Hertie Kaufhaus wurde im Jahr 2012 von Cornerstone leerstehend erworben, revitalisiert und anschließend neu vermietet.

Ebenfalls für den "BGV V" hat Real I.S. das Anthémis-Gebäude im französischen Lyon erworben. Das Objekt befinden sich im Büroflächenteilmarkt "Part Dieu". Hauptmieter ist die SNCF, die staatliche Eisenbahngesellschaft Frankreichs. Die Immobilie hat eine vermietbare Bürofläche von rund 19.000 Quadratmetern.

Für den Fonds wurden bisher Eigenkapitalzusagen von mehr als 500 Millionen Euro bei institutionellen Investoren eingeworben. Das Immobilienportfolio besteht bereits aus Objekten in Amsterdam, Berlin, Rotterdam und München.

Aktuell

Meistgelesen