| Transaktion

Quantum kauft 100 Wohnungen im Hamburger Stadtpark-Quartier

Visualisierung Stadtpark-Quartier Hamburg
Bild: Engel & Völkers

Die Immobiliengesellschaft Quantum hat für einen Spezialfonds von Engel & Völkers Development ein Neubauprojekt im Stadtpark-Quartier in Hamburg erworben. Verkäufer ist Engel & Völkers Development. Bis Ende 2015 entstehen hier knapp 100 neue Mietwohnungen.

Die Grundstücksfläche umfasst 4.500 Quadratmeter. Neben den neuen Mietwohnungen werden auch etwa 880 Quadratmeter Gewerbefläche und 95 Stellplätze gebaut. Das Stadtpark-Quartier befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Barmbek und umfasst insgesamt 16 Baufelder.

Das Projekt wird durch die Engel & Völkers Development GmbH entwickelt. Auf dem Baufeld 1.7 soll ein L-förmig angelegter Gebäudekomplex entstehen, der sich auf ein sechsgeschossiges Sockelgebäude und einen zwölfgeschossigen Turm verteilt.

Das Stadtpark-Quartier liegt im Stadtteil Winterhude zwischen Saarlandstraße, Alte Wöhr und Hellbrookstraße in unmittelbarer Nähe zum Stadtpark.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Wohnimmobilien, Transaktion

Aktuell

Meistgelesen