01.12.2015 | Personalie

Prelios verstärkt "Investment Management" in Frankfurt

Nico Tates
Bild: Prelios

Ab dem 1. Dezember übernimmt Nico Tates als Geschäftsführer die Leitung des neuen Bereichs "Investment Management" bei Prelios in Frankfurt am Main. Das Büro wird in der ersten Jahreshälfte 2016 eröffnet.

Darüber hinaus ist die Initiierung eines Immobilieninvestmentfonds mit dem Fokus Zentral- und Nordeuropa geplant. Tates verfügt über 35 Jahre Erfahrung im Immobilien- und Fondsmanagement.

Bis 2015 war er als Senior Manager bei Aberdeen Asset Management tätig, einem führenden europäischen Fondsmanager. Tates leitete die Aberdeen Country Units für Immobilienanlagen in Deutschland, den Niederlanden, Frankreich, Belgien und Italien.

Zudem war er für das Immobilien-, Transaktions- und Asset Management der deutschen, niederländischen, französischen und italienischen Länderbüros mit rund 6,8 Milliarden Euro Asset under Management verantwortlich.

Schlagworte zum Thema:  Investment Management, Personalie

Aktuell

Meistgelesen