| Investoren

Personalie: OVG verstärkt Vorstand mit Jeppe de Boer

Jeppe de Boer (43) ist zum Chief Investment Officer und Mitglied des Vorstands der OVG Real Estate ernannt worden. Er wird für den Bereich Corporate Finance verantwortlich sein und Fonds auflegen.

Im Zuge ihrer internationalen Wachstumsstrategie erwartet sich die OVG durch die Schaffung dieser Position eine Unterstützung im Zugang zu den Kapitalmärkten im Bereich nachhaltiger Immobilien-Investments. De Boer gilt als einer der führenden Immobilien-Finanzexperten in Europa und war zuletzt Head of Real Estate Banking bei der Renaissance Capital in Moskau. Zudem arbeitete er als Executive Director Real Estate Advisory bei Goldman Sachs.

Aktuell

Meistgelesen