28.07.2015 | Personalie

Neuer Leiter "Business Development" bei der UBS Real Estate GmbH

Michael Husung
Bild: UBS Deutschland AG

Michael Husung (49) hat die Leitung des Business Developments für das deutsche Immobilienanlagegeschäft von UBS übernommen. In dieser Funktion ist er bei UBS Real Estate GmbH mit Sitz in München verantwortlich für die Betreuung und den weiteren Ausbau des Geschäfts mit institutionellen Investoren in Deutschland.

Husung verfügt über eine 21-jährige Erfahrung in der Real-Estate-Industrie, in der er Positionen in den Bereichen Investor Relations, Kapitalbeschaffung und Produktentwicklung bei Real-Estate-Managern bekleidete.

Vor seinem Wechsel zu UBS betreute er als Head of Investor Relations, Sales & Product Development bei der Axa Investment Managers GmbH, Frankfurt, den deutschen
und österreichischen Markt. Zuvor hatte er verschiedene Business-Development-Führungspositionen inne, unter anderem bei Hines Immobilien GmbH in München.

Von 2001 bis 2011 war Husung für die Deutsche Bank AG in Frankfurt tätig. Zuletzt war er dort als Head of Products and Services für Produktenwicklung, Marketing, Reporting, Kundenservice sowie Institutional Sales der RREEF Spezial Invest GmbH verantwortlich.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen