| Personalie

Günther Paul Löw in Publity-Aufsichtsrat gewählt

Günther Paul Löw
Bild: Jeibmann Photographik

Die Immobiliengesellschaft Publity hat Günther Paul Löw, Rechtsanwalt beim Oberlandesgericht Frankfurt, in den Aufsichtsrat gewählt. Er übernimmt gleichzeitig den Vorsitz des Gremiums.

Löw war zuvor unter anderem Syndikus bei der Rothenberger Unternehmensgruppe, Leiter Beteiligungsmanagement bei der Gold-Zack AG und Gründer und Vorstand der börsennotierten Impera Total Return AG.

Durch seine Tätigkeiten in der Emissionsberatung mit mehr als 30 IPO´s weist er eine umfangreiche Expertise im Aktien- und Kapitalmarktrecht auf. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Beratung von Unternehmen, dem Anfertigen von Wertpapierprospekten und in der Strukturierung und Umsetzung von Kapitalmaßnahmen.

Im Gremium verbleiben Frank Schneider, Partner bei CMS Hasche Sigle Düsseldorf / Leipzig, und Thomas Backs, Diplom Kaufmann, München.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Personalie

Aktuell

Meistgelesen