03.04.2012 | Investoren

Personalie: F.A.Z.-Redakteur Steffen Uttich wechselt zur Beos AG

F.A.Z.-Redakteur Steffen Uttich wird zukünftig für die Beos AG arbeiten.

Vom 1. Oktober an wird der bisher bei der F.A.Z. für den Immobilienmarkt verantwortliche Redakteur bei der Beos AG die neu geschaffene Funktion eines Leiters Fondsmanagement übernehmen. In dieser Funktion soll Uttich operative Aufgaben wahrnehmen und der zentrale Ansprechpartner im Unternehmen für die institutionellen Investoren in den Beos-Immobilienspezialfonds werden.

Beos verfüge über einen exzellenten Ruf in der Branche und könne ein überzeugendes Geschäftsmodell vorweisen, begründete Uttich seinen Schritt. Er kam 2001 zur F.A.Z. Vor der Übernahme der Immobilienberichterstattung vor drei Jahren war er in der Finanzmarktredaktion des Blattes unter anderem mit der Fondsberichterstattung betraut.

Aktuell

Meistgelesen