15.06.2012 | Investitionspartnerschaft

Unibail-Rodamco wird mfi-Aktionär

mfi-Objekt Köln Arcaden, Innenansicht
Bild: mfi

Unibail-Rodamco, europäischer Immobilienkonzern mit Hauptsitz Paris, hat eine Vereinbarung mit Perella Weinberg Real Estate (PWREF), dem Mehrheitsaktionär der mfi Management für Immobilien AG, geschlossen. Diese sieht eine Übernahme von 51 Prozent der Holdinggesellschaftsanteile vor.

PWREF hält derzeit 90,4 Prozent an der mfi AG, Deutschlands zweitgrößtem Shoppingcenter-Betreiber, Investor und Entwickler. Das Closing der Transaktion wird im Laufe des 3. Quartals 2012 erwartet, vorbehaltlich einer Confirmatory Due Diligence. "Wir sind überzeugt, dass sowohl für mfi, unsere Investitionspartner in 25 Arcaden und Shopping Centern als auch unsere Mieter die Partnerschaft mit Unibail positive Synergien mitbringt“, kommentierte der mfi-Vorstandsvorsitzende Matthias Böning den Entschluss.

Schlagworte zum Thema:  Investition, Aktien

Aktuell

Meistgelesen