Neuer Head of Investment bei Colliers in Hamburg

Frank-D. Albers (46) ist seit Kurzem als Partner in der Geschäftsführung von Colliers International in Hamburg tätig. In dieser Position übernimmt er außerdem die Aufgabe des Head of Investment. Er kommt von JLL.

Albers hatte zuvor sechs Jahre die Bereiche Investment sowie Buyside Advisory, die Beratung von Investoren beim Ankauf von Immobilien, bei JLL in Hamburg aufgebaut und geleitet. Davor war er langjährig bei Ernst & Young im Real Estate Bereich, unter anderem in den Niederlanden als Leiter des Bereichs Capital Markets.


Schlagworte zum Thema:  Investment, Personalie