21.02.2014 | Unternehmen

Neue Immobiliengesellschaft "Balandis Real Estate AG" gegründet

Der Eintrag ins Handelsregister erfolgte am 6. Februar
Bild: Haufe Online Redaktion

Mit Eintragung der "Balandis Real Estate AG" in das Handelsregister des Amtsgerichts Stuttgart entsteht eine neue Immobilien-Aktiengesellschaft mit einem Net Asset Value von rund 250 Millionen Euro. Neben eigenen Gewerbeimmobilien in Deutschland und den USA, werden weitere deutsche Immobilien mit einem Wert von rund 390 Millionen Euro verwaltet.

Die Balandis Real Estate AG verwaltet ein Immobilienvermögen in Deutschland und den USA im Wert von mehr als einer Milliarde Euro. In Deutschland besteht das insgesamt verwaltete Portfolio aus 71 Objekten mit 450.000 Quadratmetern und Mieteinahmen von rund 50 Millionen Euro. Jährlich werden rund 15.000 bis 17.500 Quadratmeter neu vermietet.

Im eigenen Bestand stehen in Deutschland 44 Immobilien mit 224.000 Quadratmetern, die Mieteinahmen von rund 18,8 Millionen Euro erwirtschaften. Die Hauptnutzungsarten sind Büro (jeweils 30% der Mieteinnahmen bzw. 36% der vermietbaren Fläche), Retail (jeweils rd. 30% der Mieteinnahmen bzw. 27% der vermietbaren Fläche) und Gastro/Leisure (rd. 16% der Mieteinnahmen bzw. 14% der vermietbaren Fläche).

Im verwalteten Bestand ist die Hauptnutzungsart Leisure/Gastro mit rund 60 Prozent der Mieteinnahmen. Hier wird unter anderem ein Portfolio an CinemaxX Kinos, drei Stage Musicalhallen sowie das Dormero Hotel im SI Centrum Stuttgart betreut. Der verwaltete Bestand steht im Eigentum von deutschen Immobilienfonds. Das US-amerikanische Portfolio, das mit einer Ausnahme im Rahmen von Joint-Ventures geführt wird, mit einem NAV von deutlich rund 100 Millionen US-Dollar, wird perspektiv desinvestiert.

Als Vorstände der Balandis AG wurden Wolfgang Essler (41) als Vorsitzender sowie Claudia Gerum (44), zuständig für das Asset Management, und Ewald Gunesch (45), zuständig für das Property Management, bestellt.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Immobiliengesellschaft, Aktiengesellschaft, Unternehmensgründung

Aktuell

Meistgelesen