| Transaktion

Motel One Bellevue in Berlin Mitte verkauft

Das Motel One Bellevue in Berlin-Mitte wurde verkauft.
Bild: Motel One

AXA Investment Managers Deutschland GmbH hat das Motel One Bellevue in Berlin-Mitte verkauft. Käufer ist FLE SICAV FIS, ein Immobilienfonds aus Luxemburg, der durch die FLE GmbH aus Wien betreut wird.

BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) war für die Verkäuferin beratend tätig. Das Low Budget Design Hotel in der Paulstraße 21 wurde 2009 fertig gestellt und verfügt über insgesamt 248 Zimmer.

Schlagworte zum Thema:  Transaktion, Immobilienfonds

Aktuell

Meistgelesen