14.02.2013 | Transaktion

Logistikimmobilie in Thüringen verkauft

Das Logistikobjekt befindet sich in der Nähe von Erfurt.
Bild: Ich-und-Du ⁄

Auf Vermittlung der NAI apollo group hat ein privater Investor ein Logistikobjekt im Gewerbegebiet Nohra bei Erfurt erworben.

Wie das Unternehmen mitteilt, ist das 61.000 Quadratmeter große Grundstück ist mit einer 13.500 Quadratmeter großen Hallenfläche bebaut und verfügt über 950 Quadratmeter Verwaltungsfläche. Es gehörte einem institutionellen Investor. Nutzer der Liegenschaft ist ein internationales Logistikunternehmen. Der Kaufpreis lag bei 4,5 Millionen Euro.

Schlagworte zum Thema:  Logistikimmobilie

Aktuell

Meistgelesen