| Personalie

LBS Rheinland-Pfalz mit neuem Finanzvorstand

Gerhard Goellner (li.) geht, Uwe Woehlert kommt
Bild: obs

Uwe Wöhlert wird zum 1. Mai LBS Finanzvorstand der Landesbausparkasse Rheinland-Pfalz. Seine Schwerpunkte umfassen unter anderem den Vertrieb sowie die IT der LBS. Er folgt auf Gerhard Göllner.

Göllner hat das Institut mehr als 25 Jahre lang geprägt: Er leitete zunächst die Abteilung Controlling, bevor er im Jahr 1991 den gesamten Steuerungsbereich übernahm. 2000 wurde er in die Geschäftsleitung berufen. Im Zuge der Verselbstständigung der LBS im Jahr 2005 wurde Göllner Finanzvorstand. Er war für Finanzen, IT und das Kreditgeschäft verantwortlich.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Immobiliendienstleister, Immobilienfinanzierer, Bausparkasse

Aktuell

Meistgelesen