| Investoren

LaSalle verkauft Nürnberger Fondsobjekt Röthenbach-Center

LaSalle Investment Management hat für den LaSalle Euro Growth II Fonds das Einkaufszentrum Röthenbach in Nürnberg an Deka Immobilien für rund 38 Millionen Euro verkauft.

Das in den 70er Jahren gebaute und im Jahr 1986 erweiterte Röthenbach Center wurde in den Jahren 2007 bis 2009 umfänglich revitalisiert. Das Shopping Center mit 14.300 Quadratmetern Mietflächen ist vollvermietet und war seit dem Jahr 2006 im Eigentum des LaSalle Euro Growth II Fonds.

Der LaSalle Euro Growth II ist ein Geschlossener pan-europäischer Immobilienfonds mit einem Investitionsvolumen von zirka einer Milliarde Euro, der in europäische Gewerbeimmobilien investiert. Zu den Investoren zählen große Pensionskassen sowie institutionelle und private Investoren aus Europa und Nahost.

Aktuell

Meistgelesen