28.08.2014 | Gewerbliche Immobilien

LaSalle Investment Management bekommt Mandat vom Greater Manchester Pension Fund

LaSalle Investment Management soll ein Portfolio aus Gewerbeimmobilien ausbauen.
Bild: Rainer Sturm ⁄

LaSalle Investment Management wurde vom Greater Manchester Pension Fund mit einem Mandat über 750 Millionen Britischen Pfund betraut.

Das Mandat, nach Angaben von LaSalle Investment Management im Vereinigten Königreich eines der größten seiner Art überhaupt in den letzten Jahren, beinhaltet den Ausbau eines bestehenden Portfolios aus gewerblichen Immobilien. Ins Auge gefasst sind einzelne Investments in einer Volumengrößenordnung von bis zu 75 Millionen Britischen Pfund.

Schlagworte zum Thema:  Portfoliomanagement, Mandat

Aktuell

Meistgelesen