| Transaktion

LaSalle erwirbt Einzelhandels-Immobilie in Manchester

Manchester
Bild: Isabell Richter ⁄

Ein im Jahr 2011 aufgelegter Spezialfonds der LaSalle Investment Management KAG hat eine Einzelhandels-Immobilie im Stadtzentrum von Manchester erworben. Der Kaufpreis betrug rund acht Millionen Pfund (umgerechnet etwa 10 Mio. Euro).

Die zentral am St. Ann’s Square gelegene Core-Immobilie hat eine Fläche von rund 1.500 Quadratmetern und wird von der HSBC Bank als Flaggschiff-Filiale in der Innenstadt genutzt. Das Gebäude wurde im Jahr 2007 umfassend renoviert und bietet ein gutes Ertragsprofil bei einer Restlaufzeit von mehr als 14 Jahren.

LaSalle Investment Management wurde von Jones Lang LaSalle beraten.

Schlagworte zum Thema:  Transaktion, Einzelhandelsimmobilie

Aktuell

Meistgelesen