| Transaktion

Kanadischer Reit kauft "Officium" in Stuttgart-Vaihingen

Die Immobilie befindet sich im Stuttgarter Stadteil Vaihingen
Bild: gimbild ⁄

Ein von Tishman Speyer verwalteter Fonds hat in Stuttgart-Vaihingen die Bauteile 3, 4 und 5 des Bürogebäudes "Officium" an den kanadischen Dream Global Reit verkauft.

Die genannten Bauteile an der Ecke Liebknechtstraße 33, 35 / Heßbrühlstraße 7 verfügen über eine Bürofläche von etwa 25.000 Quadratmetern. Mieter sind unter anderem der Versicherer Axa, die Deutsche Sparkassen Leasing und Oracle.

In dem von JLL geführten Verkaufsprozess wurde der Verkäufer von Jebens Mensching LLP und der Käufer durch Olswang Germany LLP beraten.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Transaktion

Aktuell

Meistgelesen