| Personalie

IVG Institutional Funds verstärkt Führungsteam

Ralf Böthling und Helen Evans übernehmen das technische Asset Management
Bild: IVG

Chris Linney, Head of Asset Management Europe der IVG Institutional Funds GmbH, hat zwei neue Führungskräfte für sein Team gewonnen: Ralf Böthling und Helen Evans übernehmen das technische Asset Management für das europäische Portfolio der IVG IF (ohne Deutschland) und werden dabei direkt an Linney berichten.

Böthling steigt als Director für das technische Asset Management in das Unternehmen ein. Er wird vom Hauptsitz der Gesellschaft in Frankfurt am Main die Immobilien in Nord- beziehungsweise Mitteleuropa (ohne Deutschland) verantworten.

Vor seinem Eintritt bei IVG IF arbeitete er als technischer Asset- und Property Manager bei der IC-Immobilien Gruppe.

Evans wird als Director für das technische Asset Management die Verantwortung für Süd-, Westeuropa (ohne Deutschland) und das Vereinigte Königreich übernehmen. Ihr Dienstsitz befindet sich in der Pariser Niederlassung der IVG IF.

Vor ihrem Eintritt bei IVG IF war sie neun Jahre lang Director bei Turnbull Associés in Paris. Davor war sie unter anderem bei DTZ Debenham Thorpe und NCH.

Hier geht's zur Bilderserie "IVG"

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Personalie

Aktuell

Meistgelesen