IVG Institutional Funds heißt künftig Triuva

Die bisherige IVG Institutional Funds GmbH hat sich umbenannt und wird ab sofort unter dem Namen Triuva Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH am Markt aktiv sein. Triuva gibt es seit 40 Jahren. Im Jahr 2006 hatte die Hauptgesellschafterin IVG Immobilien AG die Mehrheitsanteile an dem Unternehmen übernommen.

Der Auftritt von Triuva am Markt soll sich künftig auch durch ein neues Logo vom Erscheinungsbild des IVG-Konzerns abheben. Die IVG Immobilien AG wird aber weiterhin als Gesellschafterin fungieren.

Triuva hatte die Rolle im Geschäft mit institutionellen Investoren auch während der Restrukturierung des IVG-Konzerns beibehalten.


Schlagworte zum Thema:  Immobilienunternehmen, Immobilienfonds