| Personalie

Internos bestellt neuen Geschäftsführer

Nils Lütthans
Bild: Internos

Nils Lütthans ist zum Geschäftsführer der Internos Spezialfondsgesellschaft mit dem Verantwortungsbereich Asset Management bestellt worden. Er wird in dieser Funktion sämtliche Prozesse zur Betreuung der Bestandsobjekte und Mandate verantworten.

Lütthans (40) ist seit 2011 für die Internos-Gruppe im Asset-Management tätig und bereits seit 2014 Prokurist der Spezialfondsgesellschaft.

Internos Deutschland betreut 165 Objekte aus den Bereichen Einzelhandel, Shopping Center, Logistik, Industrial, Pflege und Hotel. Das betreute Objektvolumen beläuft sich nach Unternehmensangaben auf insgesamt etwa 2,3 Milliarden Euro.

Lütthans ist außerdem weiterhin für das Schnittstellenmanagement zum Fondsrechnungswesen und dem Portfolio-Management zuständig und beschäftigt sich mit der Initiierung neuer Fondskonzepte.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Personalie

Aktuell

Meistgelesen