| Personalie

Immac ernennt neues Vorstandsmitglied

Frank Iggesen
Bild: Immac Holding AG

Die Hamburger Immac Holding AG bestellt Frank Iggesen (43) zum neuen Vorstandsmitglied. Iggesen ersetzt Jan Lucht, der Ende März das Unternehmen planmäßig verlassen wird.

Bei der Immac Holding steuert Iggesen gemeinsam mit Thomas F. Roth die Tätigkeiten des Unternehmens und ist unter anderem für die Bereiche Objekteinkauf, Finanzierung, Produktkonzeption und institutionelles Geschäft zuständig.

Lucht, der zuletzt sechs Jahre als Finanzvorstand das Unternehmen gemeinsam mit Thomas F. Roth vertrat, scheidet mit ordentlichem Auslauf seines Vertrages aus dem Unternehmen aus.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Vorstand

Aktuell

Meistgelesen