14.11.2011 | Investoren

Henderson Global investiert in Nersinger Fachmarktzentrum

Henderson Global Investors hat für den German Retail Income Fund (HGRIF) eine Einzelhandelsimmobilie in Nersingen für rund 16 Millionen Euro gekauft. Verkäufer ist die Geiger Gewerbeimmobilien GmbH.

Das Objekt in Nersingen ist der dritte Erwerb des HGRIF innerhalb weniger Monate. Das Ende 2010 eröffnete Fachmarktzentrum verfügt über eine Gesamtmietfläche von 10.600 Quadratmetern und ist langfristig vollständig vermietet. Hauptmieter im Multi-Tenant-Objekt sind der Lebensmitteleinzelhändler Edeka sowie die Drogeriekette Müller. Weitere Mieter sind der Lebensmitteldiscounter Norma, das Einrichtungshaus Das Depot und der Textilhändler Takko.

Cushman & Wakefield erbringt das Property Management für das Fachmarktzentrum. Nersingen liegt im schwäbischen Landkreis Neu-Ulm. Im Einzugsgebiet leben rund 30.000 Einwohner.

Aktuell

Meistgelesen