12.03.2013 | Transaktion

Henderson-Fonds erwirbt Fachmarktzentrum in Ostfriesland

Das Fachmarktzentrum liegt nördlich von Emden
Bild: Susanne Schmich ⁄

Henderson Global Investors hat für den Henderson German Retail Income Fund das Fachmarktzentrum "Norder Tor" im ostfriesischen Norden, nördlich von Emden, erworben. Verkäufer ist die ortsansässige Norder Tor GmbH & Co. KG.

Diese hat das Objekt im März vergangenen Jahres fertiggestellt. Das in der Nähe des Hauptbahnhofs am Eingang der Fußgängerzone gelegene Objekt verfügt über 12.675 Quadratmeter vermietbare Flächen sowie 400 Stellplätze auf dem Dachgeschoss.

Die Verkaufsflächen sind zu rund 95 Prozent vermietet, zu den Hauptmietern zählen die Einzelhändler Kaufland und Aldi sowie die Drogeriemarkt-Kette Rossmann. Der Kaufpreis beträgt rund 23 Millionen Euro. Der Übergang von Nutzen und Lasten wird Ende März abgeschlossen sein.

Es handelt sich um den achten Ankauf des Henderson German Retail Income Fund (HGRIF). Für den Fonds wurden bereits Fachmarktzentren in Duderstadt, Forchheim, Karlsruhe, Köln, Monheim, Nersingen sowie in Papenburg erworben. Drei weitere Akquisitionen stehen kurz vor der Beurkundung.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Immobilienfonds, Deal, Fachmarkt

Aktuell

Meistgelesen