| Transaktion

Heidelberg: BNP Paribas REIM verkauft Bürogebäude aus Fondsbestand

Das Büroobjekt liegt im Heidelberger Stadtteil Bergheim
Bild: Cornerstone/pixelio.de

BNP Paribas Real Estate Investment Management (REIM) Germany hat eine Büroimmobilie in Heidelberg aus dem Bestand eines ihrer Fonds verkauft. Das Objekt liegt im Stadtteil Bergheim.

Das im Jahr 1992 erbaute Objekt verfügt über knapp 14.000 Quadratmeter Gesamtfläche, davon sind knapp 13.000 Quadratmeter Bürofläche, der Rest Gastronomie- und Gewerbeflächen. Das Objekt ist nach Angaben des Unternehmens zu 98,5 Prozent vermietet.

Heidelberg ist als Wirtschaftsstandort in der Region Rhein-Neckar vor allem von Dienstleistungsanbietern und Gewerbe geprägt.

Lesen Sie auch:

DIC Asset baut Fondsgeschäft weiter aus

BNP Paribas REIM erweitert Geschäftsführung

BNP Paribas REIM managt Gothaer-Portfolio

Schlagworte zum Thema:  Bürogebäude, Büroimmobilie, Immobilienfonds

Aktuell

Meistgelesen